Let´s be better prepared

... damit wir alle gemeinsam gut durch diese Zeit kommen.

Keine Einschränkungen mehr bei zahnmedizinischen Behandlungen

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Verband medizinischer Fachberufe (VmF) gehen davon aus, dass dank der verstärkten Hygienemaßnahmen in Zahnarztpraxen nun alle Behandlungen wieder uneingeschränkt möglich sind.

Routinebehandlungen bei Pflegebedürftigen

Die Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin (DGAZ) empfiehlt, die zum Schutz vor COVID-19 reduzierten Routinebehandlungen bei Pflegebedürftigen wieder aufzunehmen. Eine kontinuierliche Versorgung ist besonders wichtig, da die...

Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Zahnarztpraxen

Deutschlandweit repräsentative Umfragedaten zeigen, dass Zahnarztpraxen enorm unter den Auswirkungen der Corona-Krise gelitten haben: weniger Sprechzeiten, Kurzarbeit, z.T. nur Notfallbehandlungen - dazu kommen Personalmangel...

Gefahr durch Aerosole bannen

In Zusammenarbeit mit der Ruhr Uni Bochum arbeitet ein Zahnarzt an der Entwicklung eines Geräts um die in Aerosolen befindlichen Keime und Viren mit UVC-Licht unschädlich zu machen. Der Prototyp ist bereits in der Anwendung.

Zahnärzte trotz Lockerungen nicht optimistisch

Etwa ein Viertel der befragten Zahnärzte blickt optimistisch in die Zukunft, dem gegenüber steht aber leider immer noch die viel größere Zahl (41%) negativ gestimmter Zahnärzte und knapp die Hälfte erwartet keine Veränderung der...

Kurzarbeitergeld - Zahnärzte anspruchsberechtigt

Die Bundesagentur für Arbeit hat die Weisung für die Berechtigung auf Kurzarbeitergeld überarbeitet: Vertragszahnärzte sind darin ausdrücklich anspruchsberechtigt.

#BETTERSUPPORTED by Frank Frenzel

Die aktuelle Situation stellt alle vor neue Herausforderungen.

Aber auch in der Krise bleibt eines unverändert: Der Erfolg beginnt ganz oben - nämlich in unseren Köpfen.

#BETTERSUPPORTED by Sonja Sudhues

Welche Maßnahmen können die Praxen aktuell durchführen, um frei gewordene Behandlungskapazitäten wieder zu füllen und was gilt es dabei zu beachten?

SUPPORTER Holger Haderer

Was können wir von anderen Ländern lernen? Holger Haderer beobachtet als international tätiger Manager den Markt und die Veränderungen während der COVID-19 Krise. Er wirft einen Blick auf die Situation in anderen Ländern und zieht...

#BETTERSUPPORTED by Uwe Schäfer

Die außergewöhnliche COVID-19 Situation hält unser ganzes Land bereits seit einiger Zeit in Atem – neben den akuten Maßnahmen wie die Liquidität Ihres Unternehmens zu sichern, ist langfristiges Krisenmanagement gefragt.

#BETTERSUPPORTED by Dr. Florian Weiß

Online-Terminbuchung und Videosprechstunde. Das sind nur zwei Stichwörter, die gerade in Zeiten des eingeschränkten Kontaktes wichtig werden. Welche Möglichkeiten gibt es? Wie ist das technisch umsetzbar?

#BETTERSUPPORTED Woche 3

Nach Tagen der Ruhe über Ostern wollen wir Sie in Woche 3 ins unternehmerische Handeln bringen. Diese Woche steht ganz im Zeichen konkreter Lösungsansätze, die neue Denkprozesse in Ihrem Unternehmen Zahnarztpraxis anstoßen können.